Bau PC

Sofort verfügbar

Artikelnummer: delex0061301.22
Produktinformationen "Bau PC"
  • Endgerät:
    • Gemäß der gewählten Geräteklasse erhalten Sie einen PC der Business-Linie von Marken Herstellern (Dell, HP, Lenovo)
    • Optional: wahlweise einen oder zwei höhenverstellbaren QHD-Bildschirme der Business-Linie von Marken Herstellern (Dell, HP, Lenovo, Samsung, Philips) inkl. passender Kabel (HDMI, Displayport) und USB-C Dock
    • Optional: Apple Tablet gemäß der gewählten Geräteklasse
  • Lizenz (Microsoft 365 Business Premium):
    • 50 GB E-Mail Postfach
    • 1 TB Cloud Speicher
    • Office 365 Apps
    • Microsoft 365 Apps (Teams etc.)
    • Microsoft Antivirus
  • Einrichtung (einmalig)
    • Vorbereitete Standardanwendungen: Office 365, AdobeDC, BRZ7/DMS, Teamviewer (optional: SAS-Client, 7-Zip, Irfan-View). Diese werden im Rahmen der Inbetriebnahme automatisch heruntergeladen und installiert.
    • Verbindung zu Microsoft 365 Konto (Outlook, OneDrive, Teams)
    • Aufnahme des Geräts in Microsoft 365 Inventarisierung
    • IT-Security Basiskonfiguration (Antivirenschutz, E-Mail Schutz, Geräteverschlüsselung, etc.)
    • Updatemanagement für Windows und Office 365 (falls kein lokaler WSUS vorhanden)
  • Garantie/Rücknahme/Austausch
    • 3 Jahre Austausch bei Hardware-Defekt (bei Meldung bis 12:00 Uhr, Ersatz am nächsten Werktag)
    • bei Ausscheiden des Mitarbeiters mit einer Gebühr von 4 Monatsraten vorzeitige Rückgabe möglich
    • Nach 3 Jahren geplanter Austausch (Versand Neugerät, Return-Label für Altgerät). Das Alt-Gerät wird aufbereitet und wiederverwertet (Green IT).
    • Zertifizierte Datenlöschung des Altgeräts nach ISO 27001
    • Upgrade auf höherwertiges Gerät innerhalb der Laufzeit mit einer Gebühr von 3 Monatsraten jederzeit möglich

Die Miet-Laufzeit beträgt 36 Monate.

Voraussetzung: bestehender Microsoft 365 Tenant, der falls vorhanden mit der lokalen Domäne via Azure AD Connect verknüpft ist. Falls Sie noch keinen M365 Tenant haben, können Sie diesen durch BRZ erstellen lassen (siehe Paket "Tenant Onboarding")

Hier finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten zu dem Thema Easy-Device: Easy-Device FAQ

Easy Device Erweiterungen

Client-Support - pro Client
Im Einzelnen beinhaltet Client-Support folgende Leistungen am Client: Kurze Reaktionszeiten (4 Stunden) und Störungsbehebung Unterstützung bei der Feststellung von Störungen Update und Pflege von BRZ-Lösungen, Betriebssystem und BRZ-Standardsoftware Verwaltung von Benutzern, Postfächern und Lizenzen im Microsoft Umfeld (Lokal und Cloud)
Standard Tenant Security
Tenant: Erweiterte Azure AD-Connect Konfiguration Erweiterte DNS Einstellung Überwachung: User Login Admin Login Rechteanpassungen Identitäten: Strategie für die Nutzung von Admins Multi Faktor Authentifizierung für Admins Multi Faktor Authentifizierung für User Self-Service Password Reset Moderne Authentifizierung Länderabhängier Zugriff Kennwortrichtlinie Office 365: Erweiterte Defender for Office365 Richtlinien verbesserte Erkennung von Spam und Phishing Erweiterte Exchange Online Sicherheitsrichtlinien Compliance: Verhinderung von Datenverlust für E-Mails Verhinderung von Datenverlust für Teams Verhinderung von Datenverlust für Sharepoint Erweiterete Freigabe-Prozess für Sharepoint und OneDrive E-Mail Verschlüsselung Voraussetzung: bestehender Microsoft 365 Tenant mit einer entsprechenden Lizenzierung der Benutzer. Empfehlung: Für die erweiterte Sicherheit, durch die Standard Tenant Security, Ihres Tenants sollten Sie bereits den Defender for Office365 und Endpoint implementiert haben.
Migration (Easy Device)
Datenübernahme Altgerät: Migration von Daten und Anwendungen auf das neue Easy Device Endgerät. Individualisierung Endgerät: Erweiterung der Grundkonfiguration nach Ihren Wünschen.

Preis auf Anfrage
Tenant Onboarding
Einrichtung Tenant mit Grundkonfiguration Verknüpfung Tenant und lokale Domäne via Azure AD Connect Migration der Postfächer und Daten zu Microsoft 365 Zentrales Monitoring der risikohaften M365 Anmeldungen

Preis auf Anfrage
Mobile Device Management (MDM) für Android
Aktivierung des Intune Portals für Android Aktivierung und Verknüpfung von Andoid mit Intune Erstellung firmenspezifischer Konfigurationen und Anwendungen Inventarisierung und Verknüpfung der Endgeräte in Android und Intune Verbindung zu Microsoft 365 Konto (Outlook, OneDrive, Teams, Word, Excel) Softwareverteilung von z.B. BRZ LohnMobil, BRZ-Akademie, WhatsApp, Adobe Acrobat Reader Weitere Apps auf Kundenwunsch Festlegen von Sicherheitsstandards Einrichten des Bedrohungsschutzes Konfiguration einer Compliance Richtlinie Weitere Konfigurationen auf Kundenwunsch Test der Anwendungen und Konfigurationen Kurzeinweisung des IT-Betreuers Dokumentation der Umgebung und Einstellungen Anleitung für Aufnahme neuer Geräte und Benutzer Voraussetzung: bestehender Microsoft 365 Tenant, der falls vorhanden mit der lokalen Domäne via Azure AD Connect verknüpft ist. Falls Sie noch keinen M365 Tenant haben, können Sie diesen durch BRZ erstellen lassen (siehe Paket "Tenant Onboarding"). Als Lizenz für Bauleiter und Poliere empfehlen wir die Microsoft 365 F3.   Dienstleistung (Einrichtung): 2 Tage Konfiguration, Bei einer Vor Ort Unterstützung können weitere Kosten anfallen.   Haben Sie eine Mischumgebung von Android- und iOS-Geräten, bekommen Sie die Konfiguration in 3 statt 4 Tagen.